Auto in Trier touchiert und geflüchtet

Die Polizei sucht Zeugen : Auto auf Parkplatz in Trierer Gottbillstraße touchiert und geflüchtet

Ein Unfall mit Fahrerflucht hat sich am Montag, 13. Januar, zwischen 13.50 und 14.10 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums in der Trierer Gottbillstraße 12 bis 18 ereignet.

Wie die Polizei mitteilte, kollidierte ein unbekanntes Fahrzeug mit einem braunen PKW der Marke Mazda, der auf dem Parkplatz stand.  Als unfallverursachendes Fahrzeug kommt laut Polizei ein grauer Audi A4 mit Stahlfelgen in Betracht. Bei der Kollision sei an dem Mazda ein Sachschaden in Höhe von etwa 900 Euro entstanden.

 Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Trier unter der Telefonnummer 0651/9779-3200 zu melden.