Auto rammt Radfahrer: Polizei sucht Zeugen

Trier · Eine Autofahrerin und ein Radfahrer sind vermutlich im Bereich der Kalenfelsstraße zusammengestoßen. Der junge Radfahrer wurde dabei leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall bereits am Montag, 6. Juni, gegen 18.45 Uhr. Die Autofahrerin habe sich die Personalien des jungen Mannes notiert und die Unfallstelle verlassen. Bislang sei jedoch von ihrer Seite her keine Kontaktaufnahme mit der Familie des Jungen erfolgt. Zeugen sowie die unfallverursachende Frau werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, Telefon 0651/9779-1710. red