1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Autofahrer flüchtet nach Unfall

Autofahrer flüchtet nach Unfall

Ein unbekannter Autofahrer hat am Freitag zwischen 18 und 18.45 Uhr auf dem Stellplatz des Supermarktes Real in der Gottbillstraße ein parkendes Auto gestreift. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund 3000 Euro zu kümmern, flüchtete der Unfallverursacher.


Die Polizei sucht Zeugen, Telefon: 0651/9779-3200. red