1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Autofahrer nach Überschlag auf der L151 leicht verletzt

Autofahrer nach Überschlag auf der L151 leicht verletzt

Ein 33-jähriger Autofahrer ist bei einem Überschlag seines Fahrzeugs auf der L151 leicht verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Samstagabend kurz vor Mertesdorf (Kreis Trier-Saarburg).

Der Mann aus der Verbandsgemeinde Ruwer war gegen 19.45 Uhr mit seinem Auto auf der Landesstraße aus Richtung Hermeskeil kommend in Richtung Mertesdorf unterwegs. Etwa zwei Kilometer vor dem Ort kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich, der Wagen blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. Der Autofahrer wurde in einem Trierer Krankenhaus ambulant behandelt. Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Schweich, Tel.: 06502/91570 oder pischweich@polizei.rlp.de zu melden.