1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Autofahrer nehmen LKW-Fahrer die Schlüssel weg

Autofahrer nehmen LKW-Fahrer die Schlüssel weg

Das beherzte Eingreifen von zwei Autofahrern hat am Samstagnachmittag dazu geführt, dass die Polizei einen 47-jährigen LKW-Fahrer aus Litauen daran hindern konnte, weiterzufahren. Wie die Autobahnpolizei Schweich mitteilt, war der Mann mehreren Autofahrern auf der A 64 wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen.

Sie alarmierten die Polizei. Als der Mann auf dem Rastplatz Markusberg eine Pause einlegte, nutzten zwei Autofahrer die Gelegenheit und nahmen ihm die Schlüssel weg. Ein Alkoholtest ergab 2,75 Promille Alkohol im Blut. Der Mann wurde zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. redvolksfreund.de/blaulicht