| 21:07 Uhr

Autoknacker unterwegs

KÜRENZ. (red) Autoaufbrecher trieben vermutlich in der Nacht zum Freitag in Trier-Kürenz ihr Unwesen. Die Spur der Diebe führt von der Güterstraße über den Keuneweg, die Peter-Wagner-Straße bis hin zum Universitätsparkplatz.

Bis Montag wurden insgesamt 13 Aufbrüche bei der Polizei angezeigt. Die Täter hatten es fast ausschließlich auf Autoradios oder CD-Player abgesehen. Die Polizei fragt: Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit den PKW-Aufbrüchen zu tun haben könnten? Hinweise unter Telefon 0651/9779-2253.