Autorenlesung: Tödliche Feuer

Autorenlesung: Tödliche Feuer

Gusterath. (red) "Tödliche Feuer - Der Fall Dietrich Flade" - so lautet der Titel einer Autorenlesung mit Josefine Wittenbecher, die am Freitag, 24. Oktober, 20 Uhr, im Evangelischen Gemeindezentrum in Gusterath stattfindet.

Wittenbecher berichtet über die spannenden Hintergründe der Hexenverfolgung im Trierer Raum. Dietrich Flade hatte als Richter zahlreiche Menschen zum Tode verurteilt und fand dann selbst durch einen Hexenprozess den Tod. Die musikalische Gestaltung liegt beim Kammermusikensemble des Bischöflichen Angela-Merici-Gymnasiums Trier unter Leitung von Ulrich Krupp.

Kartenreservierungen sind im VHS-Büro in Gusterath möglich unter Telefon 06588/1421. Der Eintritt beträgt vier Euro.