1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Autorin liest aus ausgezeichnetem Roman

Autorin liest aus ausgezeichnetem Roman

Die gebürtige Triererin Marita Spang hat einen Roman über Liebe, Freundschaft und Intrigen zur Zeit der Hexenverfolgung in Trier und Neuerburg (Eifelkreis Bitburg-Prüm) geschrieben. Sie liest daraus am Mittwoch, 10. Dezember, um 19 Uhr im Museum am Dom.

Das Buch ist vor wenigen Tagen beim Leserpreis einer deutschen Buchseite in der Kategorie "Historischer Roman" auf dem fünften Platz gelandet - knapp hinter Autoren wie Ken Follett oder Charlotte Roth. red