Autos beschädigt

TRIER. (red) Zwei parkende PKW wurden in der vergangenen Nacht in der Eurener Straße in Trier von bisher unbekannten Tätern beschädigt. Einem Zeugen waren am Donnerstag, dem 30. November gegen 2.44 Uhr drei junge Männer aufgefallen, die mit Füßen gegen geparkte Autos traten.

Dabei wurden die Außenspiegel zweier geparkter PKW beschädigt. Als die Männer den Zeugen bemerkten, flüchteten sie in die Blücherstraße. Von den Tätern ist lediglich bekannt, dass eine Person einen langen, schwarzen Mantel trug. Eine weitere Person hatte kurze Haare und trug eine Brille. Ein weiterer geparkter PKW wurde am 27. November, gegen 8.50 Uhr in der Domänenstraße durch einen unbekannten Mountainbike-Fahrer beschädigt. Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200.

Mehr von Volksfreund