1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bahn kann sich niedrigeren Schallschutz vorstellen

Bahn kann sich niedrigeren Schallschutz vorstellen

Bislang hat die Bahn beim Lärmschutz in Igel (Kreis Trier-Saarburg) immer auf einer bis zu vier Meter hohen Lärmschutzmauer in Igel beharrt. Nun deutet sich eine Kehrtwende an.

Nach Informationen des Bundestagsabgeordneten Bernhard Kaster will das Unternehmen nun möglicherweise doch eine niedrigere Schallschutzwand bauen. Dem muss jedoch noch das Eisenbahnbundesamt zustimmen.