Ballon-Fiesta auf dem Flugplatz Föhren

Fiesta auf dem Flugplatz : Sandmännchen fährt im Ballon über Föhren

Bei der Mosel-Ballon-Fiesta in Föhren sind am Freitag und Samstag 80 Teams am Start. Es gibt ein breites Rahmenprogramm.

(red) Die 13. Mosel-Ballon-Fiesta ist die zweitgrößte Heißluftballonveranstaltung in Deutschland. 80 Ballonteams aus ganz Europa haben sich für die Veranstaltung am Freitag und Samstag, 16. und 17. August,  im Industriepark Region Trier angekündigt.  Die beiden Veranstalter Zweckverband IRT und Schroeder fire Balloons erwarten bis zu 20 000 Besucher.

Die Ballonteams stammen aus Luxemburg, der Schweiz, Luxemburg, Frankreich, Österreich und aus Deutschland. Neben der üblichen Form sind auch einige etwas ausgefallenere Gefährte am Start. Unter anderem zwei Katzen, ein Schlumpf, ein Sandmännchen sowie  ein fliegendes Speiseeis.

Der Eintritt an beiden Veranstaltungstagen ist frei, Parkplätze, Spiele und Aktionen für die Kinder sowie die Livekonzerte an den beiden Abenden kostenlos.

Das Programm

Freitag, 16. August, ab 16 Uhr: Familienprogramm mit Hüpfburgen, Kinder-Rodeo, Volksbank Segway-Parcours, Fußball Human Soccer, Turmspektakel, Swing’m off und Aktionen am Stand von Anna‘s Verein mit Kinderschminken, Pizza-Backen, Button-Maschine und Glücksrad. Besuch der Weinkönigin der Römischen Weinstraße Helene mit ihren Prinzessinnen Annika und Luca Tessa. 18 Uhr: Offizielle Eröffnung durch Schirmherrin Christiane Horsch, Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Schweich, auf dem Flugplatzgelände mit Taufe von vier Ballonen. Anschließend Abendstart der Heißluftballone zur 1. Fuchsjagd, dem „Vet-Concept”-Cup. Ab 19.30 Uhr: Ballonfahrerfiesta mit der Gruppe Klangbild. 21.30 Uhr: großer Streif-Nightglow, Glühen der Ballone zur Musik.


Samstag, 17. August, 7 bis circa 9 Uhr: Fly In. Wettfahrt der Heißluftballone um den Westfa-Cup, den TechniSat-Cup und den Ideal-Cup. Die Ballone starten außerhalb und fahren zum Flugplatz Föhren. Ab 15 Uhr: Kinder- und Familienprogramm mit Hüpfburgen, Kinder-Rodeo, Turmspektakel und Aktionen am Stand von Annas Verein.  Ab 16.30 Uhr: Motorsport-Vorführungen und Slalomfahrten mit dem Team Quer von der Mosel. Ab 18 Uhr: Abendstart der Heißluftballone zur zweiten Fuchsjagd, dem SWT-Cup. Ab 19.30 Uhr: Ballonfahrerfiesta mit den Rockpiloten.

Mehr von Volksfreund