1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bands spielen in acht Wasserbilliger Gastroniemiebetrieben

Bands spielen in acht Wasserbilliger Gastroniemiebetrieben

Einen Abend der besonderen Art können Musikbegeisterte am 22. November in Mertert-Wasserbillig erleben. Ab 21.30 Uhr startet in 13 Cafés und Restaurants das zweite Live-Café Festival von der Kulturkommission der Gemeinde.

Wasserbillig. Eine große Vielfalt an musikalischen Stilrichtungen erwartet den Besucher am Freitag, 22. November, in acht Wasserbilliger Gastronomiebetrieben beim Live-Café Festival. Das Eintrittsbändchen öffnet die Tore der Lokale und dem unterschiedlichen musikalischen Angebot. Buvette Camping Mertert: New Vintage; Restaurant Da Massimo Mertert: Er und der kleine Prinz; Café Jolly Roger Wasserbillig: Back Door Men, Brasserie Aquarium Wasserbillig: Schëppe Siwen, Café an der Klensch Wasserbillig: Joes Big Bazar, Café Queens Wasserbillig: Eric Maas, Café am Kundel Mertert: Fausti, Barr à Gwinn Heure Wasserbillig: Sneaky Pete.
Außerdem wird die Band Krunnemecken durch die verschiedenen Cafés ziehen, um die Leute zusätzlich zu unterhalten.
Von 22 bis 3.30 Uhr fährt zwischen den einzelnen Musikstandorten ein Shuttle-Bus. red
Informationen gibt es im Internet unter www.mertert.lu. Preise: Vorverkauf: 8 Euro, abendkasse 10 Euro. Vorverkaufsstellen: Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information, Wasserbilligerbrück, Zeitungsladen Weber, Wassernillig, www.ticket-regional.de, sowie alle beteiligten Cafés und Restaurants