1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bauarbeiten an der Straße Richtung Mariahof verschoben

Bauarbeiten an der Straße Richtung Mariahof verschoben

Der Beginn des letzten Bauabschnitts der Fahrbahnerneuerung in Trier-Heiligkreuz auf der Straße Richtung Mariahof verschiebt sich um zwei Tage. Start ist nun erst am Donnerstag, 23. Mai.

Grund ist laut Stadtverwaltung die derzeit ungünstige Witterung. Ursprünglich sollten die Metzer- und die Hans-Böckler-Allee zwischen der Georg-Schäffer- und der Druckenmüllerstraße ab diesen Dienstag, 21. Mai, erneuert werden. Sollte sich das Wetter nicht bessern, ist nach Aussage des städtischen Tiefbauamts eine weitere Verschiebung möglich.