BAUKUNST

TRIER. Eine Oase der Ruhe: im Nordflügel des Dom-Kreuzgangs. (rm.)/Foto: Roland Morgen