Baum brennt in Trierer Kleingartenanlage

Baum brennt in Trierer Kleingartenanlage

Zu einem angeblich brennenden Gartenhaus musste am Samstagabend gegen 18.35 Uhr die Berufsfeuerwehr Trier in die Kleingartenanlage Am Bach ausrücken.

Dort angekommen stellten die Einsatzkräfte fest, das ein Baum und eine Hecke brannten. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Was die Brandursache war und wie hoch der Schaden war ist noch nicht bekannt. Im Einsatz war die Berufsfeuerwehr Wache eins.