1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Baustellenzubehör in Ehrang gestohlen

Baustellenzubehör in Ehrang gestohlen

Unbekannte haben auf der Baustelle der Straßenunterführung Hafenstraße in Trier-Ehrang zugeschlagen. Zwischen Donnerstag, 6. November, 18 Uhr, und Montag, 10. November, 7 Uhr, stahlen sie zwei Stromverteilerpilze und einen rund 500 Kilogramm schweren Steinmeißel.


Bei dem Steinmeißel handelt es sich um ein Zusatzgerät für einen Bagger. red
Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweich unter der Rufnummer 06502/9157-0 oder per E-Mail pischweich@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.