Weltfrauentag : Frühstück zum Weltfrauentag

Am internationalen Frauentag, Sonntag, 8. März, erinnern Frauen in aller Welt an den Kampf für ihre Rechte im gesellschaftlichen, sozialen und privaten Leben. Oft haben sie dafür einen hohen Preis bezahlt und persönliche Diffamierung und Missachtung hinnehmen müssen.

Um die Problematik gemeinsam ins Bewusstsein der Gesellschaft zu bringen und für Gerechtigkeit und Chancengleichheit einzutreten, lädt das Team um Gisela Krämer und Gamze Michels zum Gedankenaustausch bei einem gemeinsamen Frühstück mit internationalem Angebot am Montag, 9. März, 9 bis 12 Uhr, ins Pfarrheim St. Nikolaus, Martinstraße 22, Konz ein. Alle interessierten sind eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Räume sind barrierefrei erreichbar.