Beginn der Japanisch-Kurse am MPG

Beginn der Japanisch-Kurse am MPG

Kostenlos Japanisch lernen können Jungen und Mädchen der 9. und 10. sowie der 11. bis 13. Klassen aller Trierer Gymnasien ab September am Max-Planck-Gymnasium (MPG). Japanologe Andreas Mrugalla von der Universität Trier führt die Schüler in die japanische Sprache, Schrift und Kultur ein.

Schüler der 9. und 10. Klasse können an dem Anfängerkurs ohne Vorkenntnisse teilnehmen. Die Ausbildung dient als Vorbereitung für ein Studium und wird ergänzt durch die Zusammenarbeit mit dem Fach Japanologie, da die im Kurs erworbenen Sprachkenntnisse anerkannt werden können. Die Kurse werden gefördert vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz.
Der Termin für den Anfängerkurs (ohne Vorkenntnisse) ist am Dienstag, 6. September, von 14 bis 14.45 Uhr im Max-Planck-Gymnasium. Der Termin für den Sprachkurs findet nach Vereinbarung im MPG, Raum 134, statt.
Der Termin für die Besprechung zum Fortgeschrittenenkurs (Folgekurs aus 2015/2016) ist ebenfalls am Dienstag, 6. September, von 14.50 Uhr bis 15.35 Uhr im MPG. Auch dieser Kursus findet nach Vereinbarung im MPG, Raum 134, statt. red

Mehr von Volksfreund