Beim Ausweichen Reifen beschädigt

Beim Ausweichen Reifen beschädigt

Ein dunkler BMW hat am Samstag vergangener Woche um 17.40 Uhr einen Audifahrer zum Ausweichen genötigt. Der BMW-Fahrer hatte eine Kurve auf der K 65 zwischen Gutweiler und Gusterath-Tal geschnitten.

Der Audi geriet an den Bordstein und wurde an einem Reifen und beiden Alufelgen rechts beschädigt. Hinter dem Audi und dem BMW fuhr jeweils noch ein Wagen. Deren Fahrer sucht die Polizei Trier als Zeugen:Telefon 0651/9779-3200 oder 0651/9779-3251.red

Mehr von Volksfreund