Beim Einparken Auto gestreift - Polizei sucht Zeugen

Beim Einparken Auto gestreift - Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Autofahrer hat mit seinem Wagen vermutlich beim Einparken in eine Parklücke einen geparkten Mercedes auf der Beifahrerseite gestreift. Dies teilte die Polizei mit.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch in der Metternichstraße vor dem Bekleidungsgeschäft Contempi.
Bei dem Vorfall entstand ein Sachschaden von geschätzt 8000 Euro. Der Unfallverursacher beging im Anschluss Fahrerflucht. red
Zeugenaussagen oder andere Hinweise an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/98893200

Mehr von Volksfreund