1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Benediktinerstraße ab Dienstag wieder gesperrt

Straßenbau : Benediktinerstraße wieder gesperrt

Der Ausbau der Benediktinerstraße wird am Dienstag, 14. Januar, fortgesetzt. Der zweite Bauabschnitt erstreckt sich von der Hausnummer 37 bis zur Einmündung der Wilhelm-Leuschner-Straße. Die Benediktinerstraße wird in diesem Abschnitt gesperrt.

Auch die private Zufahrt zu den Hausnummern 38/39/40 ist nach Angaben der Stadtverwaltung davon betroffen. Zu Fuß seien die Grundstücke immer erreichbar. Der zweite Bauabschnitt dauert laut Stadt voraussichtlich bis Ende Juni. Anschließend werde noch eine neue Bushaltestelle an der Ecke Zeughausstraße errichtet.