1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Benefizkonzert für an Parkinson Erkrankte

Benefizkonzert für an Parkinson Erkrankte

In der Klosterkirche des Krankenhauses Barmherzige Brüder gibt es am Sonntag, 23. Oktober, ein Benefizkonzert zugunsten von Park & Part, der Parkinson-Selbsthilfegruppe Trier. Mitwirkende sind Singkreis Kasel und Schola Mertesdorf unter der Leitung von Manfred Huberty sowie der Pop-&-Soul-Chor Rachtig unter der Leitung von Josef Thiesen.

Das Konzert beginnt um 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. red