1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Benefizkonzert von Bach bis Gershwin

Benefizkonzert von Bach bis Gershwin

Zu einem hochkarätigen Benefizkonzert lädt die Pfarrei St. Medardus für Sonntag, 20. November, in die Pfarrkirche St.

Medardus nach Mehring ein. Unter dem Programmtitel "Von Bach bis Gershwin" treten neben dem Posaunenquartett Opus 4, bestehend aus Mitgliedern des Gewandhausorchesters Leipzig, die Sopranistin Eva-Maria Leonardy, der Kirchenchor Cäcilia der Pfarrgemeinde St. Medardus sowie der ehemalige Organist der Pfarrkirche St. Peter in Ehrang, Reinhold Neisius, auf. Die Erlöse des Benefizkonzertes sind für die Neugestaltung des Messdienerraumes der Pfarrei St. Medardus und die Aufgaben des Vereins "Kleine Pyramide" für die ärmsten Kinder Ägyptens bestimmt. red