| 20:36 Uhr

Benefizveranstaltung der Trierer Aidshilfe

Trier. In Trier wird am Samstag, 4. Juni, wie in anderen Städten die Nacht der Solidarität gefeiert. Die Aidshilfe Trier lädt dazu ab 18 Uhr auf den Kornmarkt ein.

Gegen 23 Uhr erleuchten Kerzen den Platz als Zeichen der Mitmenschlichkeit und Hoffnung für die weltweit 33 Millionen Aidskranken. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeisterin Angelika Birk. Der Erlös aus dem Verkauf der Kerzen fließt in Projekte in Südafrika und die Prävention vor Ort. Es gibt außerdem Livemusik.
Förderverein der AIDS-Hilfe Trier e.V., Kontonummer 222 53 16, Sparkasse Trier, Bankleitzahl 585 501 30, Verwendungszweck "Präventionspatenschaft". red