Bergaufspur der B 51 schon am Montagmorgen frei

Bergaufspur der B 51 schon am Montagmorgen frei

Trier (alf) Die Sperrung der Bitburger Straße (B 51) in Richtung Eifel wird am Montag, 16. Oktober, bereits um 5 Uhr morgens aufgehoben. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Trier mit.

In unserer gestern erschienenen Meldung war irrtümlich von einer Öffnung am Montagnachmittag ab 17 Uhr die Rede. Die Bergaufspur der B 51 ist seit dem 4. September zwischen der Hochschule Trier und der Einmündung zur L 44 nach Aach gesperrt. Unter anderem müssen Luxemburg-Pendler weite Umwege fahren. Verschärft wird die Situation im Grenzraum durch die gleichzeitige Teilsperrung der B 49 zwischen Trier-Zewen und Igel.