Bernd II. und Steffi II. regieren in Schweich

Bernd II. und Steffi II. regieren in Schweich

Nun ist es amtlich: Bernd (Simon) II. von 105 Dezibel und Steffi (Simon) II. von den Goldstücken regieren in Schweich. Stadtbürgermeister Otmar Rößler hat in der ersten Sitzung des Schweicher Karneval Vereins 1970 (SKV) den Schlüssel an das Stadtprinzenpaar übergeben.

Schweich. (dis) In der Bodenländchenhalle enthüllte der SKV ein gut gehütetes Geheimnis: Bernd (Simon) II. von 105 Dezibel und Steffi (Simon) II. von den Goldstücken sind das neue Schweicher Stadtprinzenpaar. Während der ersten Karnevalssitzung, zu der viele befreundete Vereine und Gäste kamen, überreichte Stadtbürgermeister Otmar Rößler den Stadtschlüssel im Namen der Bürgerschaft und des Rates. Zuvor hatte sich das Prinzenpaar der vergangenen Session, Jenny Schlöder und Peter Krämer, für die schönen Tage während ihrer Regentschaft bedankt. Das Motto in Schweich lautet in diesem Jahr: "Schweich wird schöner, größer, bunter - Karneval feiern rauf und runter." Die nächste Sitzung findet am Samstag, 5. März, in der Bodenländchenhalle statt.

ExtraMitwirkende: Günter Hau, Michael Schröder (Vorsitzende), Michael Porten, Sigried Harenberg (Geschäftsführer), Sitzungspräsident Hans-Jörg Wagner, Trainerinnen/Betreuer von Bambini, Stadtprinzengarde, Juniorenshowtanzgruppe, Tanzpaar: Jenny Schlöder, Katrin Herbertz, Marika Klassen, Katja Zander, Eva Müller, Alexa Krämer, Irene Blesius, und Dagmar Scholer, Solotänzerin Katja Zander, Tanzpaar Julian Porten und Wiebke Harenberg, Musik Achim Pfeiffer.

Mehr von Volksfreund