1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Beten in ökumenischer Verbundenheit

Beten in ökumenischer Verbundenheit

Erstmals laden das Dekanat Trier und die Evangelische Kirchengemeinde Trier zu einer zentralen adventlichen Gebetsgemeinschaft ein. Die Feier findet am Freitag, 9. Dezember, um 20 Uhr in der Liebfrauenkirche statt.

Pfarrer Stefan Dumont und Pfarrer Thomas Luxa bereiten den Gottesdienst vor. Das Motto lautet: "... und führe zusammen, was getrennt ist". Dies ist zugleich Leitwort für die Christuswallfahrt 2012 in Trier. Ganz bewusst setzen Dekanat und Kirchengemeinde im Vorfeld der Wallfahrt einen ökumenischen Akzent. red
Weitere Infos: Pfarrer Thomas Luxa, Engelstraße 17, 54292 Trier, Telefon 0651/9917016, E-Mail: luxa.trier@ekkt.de