Betrunken die Treppe hinuntergefallen

Betrunken die Treppe hinuntergefallen

Kyllburg. (red) Polizei und DRK mussten in Kyllburg ausrücken. Ein alkoholisierter Mann war am Montag gegen 1.40 Uhr eine Treppe hinuntergefallen. Ein Nachbar hatte Poltergeräusche gehört und im Nachbarhaus nachgesehen.

Dort fand er den 46-Jährigen am Fuße der Treppe liegend. Der Mann wurde zur Behandlung ins Krankenhaus Bitburg gebracht.