1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Betrunkene Frau holt betrunkenen Ehemann mit dem Auto bei der Polizei ab

Betrunkene Frau holt betrunkenen Ehemann mit dem Auto bei der Polizei ab

In Trier hat die Polizei am Mittwoch einen betrunkenen Mann in ihre Obhut genommen. Seine Frau fuhr vor, um ihn abzuholen - und durfte gleich selbst auf der Wache bleiben.

Wie die Trierer Polizei mitteilte, wurden die Beamten am Mittwochmittag zu einer Einkaufspassage in der Innenstadt gerufen, weil ein betrunkener Mann in eine hilflose Lage geraten war. Die Polizei verständigte die Ehefrau, die mit dem Auto kam, um ihren Mann abzuholen. "Bedauerlicherweise war auch sie alkoholisiert, was den Polizisten nicht verborgen blieb", heißt es im Polizeibericht. Kurzfristig wurden beide in polizeiliche Obhut genommen. Gegen die Ehefrau wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.