1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Betrunkener Autofahrer fährt gegen Straßenlaterne

Betrunkener Autofahrer fährt gegen Straßenlaterne

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Oswald-von-Nell-Breuning-Straße in Richtung Mariahof einen Verkehrsunfall verursacht.

Der Mann verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit einer Straßenlaterne am Fahrbahnrand zusammen. Der Sachschaden: 8000 Euro.
Dem 50-Jährigen aus Trier wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei stellte seinen Führerschein sicher.