1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bewegende Poesie mit Andreas Sittmann

Bewegende Poesie mit Andreas Sittmann

Föhren (red) Andreas Sittmann tritt am Freitag, 27. Oktober, im Bürger- und Vereinshaus in Föhren auf. Der Musiker bringt seine Freunde mit und präsentiert sein neues Programm "Bewegende Poesie".

Frei nach der Novelle von Joseph von Eichendorff "Aus dem Leben eines Taugenichts" erzählt, singt und spielt Sittmann über bewegende Momente. Romantische Prosa neben neuzeitlichen Texten. Gedichte von Theodor Fontane, Eichendorff und Adelbert von Chamisso, aber auch schöne Vertonungen des Heimatdichters Peter Zirbes bringt der Liedermacher zu Gehör. Tickets kosten zwölf Euro. Einlass ist ab 18.30 Uhr, das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.