1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bibliothek Weberbach eingeschränkt nutzbar

Bibliothek Weberbach eingeschränkt nutzbar

Trier Die Stadtbibliothek Weberbach weist darauf hin, dass es krankheitsbedingt bis einschließlich Freitag, 17. Juli, zu personellen Engpässen und damit zu Einschränkungen in der Benutzung von Sonderbeständen wie Handschriften, Inkunabeln und Urkunden kommen kann. Interessenten für diese Bestände werden gebeten, rechtzeitig mit der Bibliothek einen Termin zu vereinbaren unter Telefon 0651/718-3420. Aufgrund der Tagung "Die Abtei Trier-St.

Maximin von der Spätantike bis zur Frühen Neuzeit" können am 16. und 17. Juli lediglich die Arbeitsplätze im Katalogsaal genutzt werden. Die Bestände im Lesesaal sind nicht zugänglich. red