Bier-Streit lebt wieder auf

KRÖV. (cb) Die Sitzung des Gemeinderates Kröv verspricht hoch interessant zu werden. Unter anderem geht es heute, Donnerstag, um den Antrag des Bauern- und Winzerverbandes, Ortsverband Kröv, in Zukunft auf den Ausschank von Bier am Wein- und Trachtentreffen zu verzichten.

Die Thematik hatte bereits im Vorjahr hohe Wellen im Ort geschlagen. Damals hatte der Gemeinderat mit klarer Mehrheit für den Ausschank von Bier beim Wein- und Trachtenfest 2006 votiert. Heute Abend ab 18 Uhr in der Ratsherrenstube wird erneut über den Antrag des Bauern- und Winzerverbandes diskutiert und abgestimmt.