1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Biker stürzt auf der L 46 - Verkehrsschild umgerissen

Biker stürzt auf der L 46 - Verkehrsschild umgerissen

Ein Motorradfahrer hat in einer Kurve der L 46 bei der Abfahrt Rodt die Kontrolle über seine Maschine verloren - er hatte aber Glück im Unglück und verletzte sich nur leicht.

Der Motorradfahrer befuhr die Landesstraße von Spangdahlem kommend in Richtung Trier, als er kurz vor der Abfahrt Rodt in einer Kurve zunächst die Kontrolle verlor, mit einem Verkehrsschild kollidierte und sich schließlich im Straßengraben wiederfand.

Der Mann verletzte sich nur so leicht, dass keine Behandlung im Krankenhaus notwendig wurde, teilt die Polizei Schweich mit.

Der Verkehr wurde kurzzeitig einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet, im Einsatz war die Polizeiinspektion und das Deutsche Rote Kreuz aus Schweich.