Bilder, die Grenzen überschreiten

Bilder, die Grenzen überschreiten

Trier. "Landgang 2010" lautet der Titel einer Fotoausstellung in den Trierer Viehmarktthermen, die in zahlreichen Bildern ein grenzüberschreitendes Kunstprojekt der Fachhochschule Trier dokumentiert. Die Arbeiten entstanden im Rahmen des 25. Jahrestags der Schengener Verträge sowie der damit verbundenen Grenzöffnungen.

Die Ausstellung mit mehr als 200 Porträts, Detailaufnahmen und Gruppenfotos gewährt einen Einblick in die einwöchige Arbeit der Studenten in den Workshops und den Performances in Luxemburg und Trier. Die Ausstellung ist noch bis Mittwoch, 2 Februar, geöffnet. Anfang Februar erscheint außerdem eine Dokumentation des Projekts in Buchform. (ve.)/TV-Foto: Friedemann Vetter

Mehr von Volksfreund