Bilder für den guten Zweck

Trier. (red) Die Trierer Künstlerin Karin Otto hat den Erlös ihrer Bilderausstellung "unterwegs" in Höhe von 800 Euro an den Kinderschutzbund Trier und den Verein "Afrkanische Kinder in Not" übergeben.

Von März bis Anfang Juni waren die "unterwegs"-Bilder in der Galerie des Weißhauses ausgestellt. Bis zum 7. Juli werden weiterhin Bilder für den guten Zweck verkauft.

Mehr von Volksfreund