1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bischof Ackermann gratuliert Kommunionkindern und dankt Pfarreien für Einsatz

Kirche : Bischof gratuliert zur Kommunion

9100 Glückwunschkarten von Bischof Stephan Ackermann erreichen in diesen Tagen die Kommunionkinder im Bistum Trier. Darin gratuliert er den Kindern zu ihrem besonderen Festtag und segnet sie, ihre Familien und Freunde.

Jesus habe Kranke geheilt, Menschen froh gemacht, ihnen geholfen, wenn sie nicht weiterwussten, und ihnen vor allem von Gott erzählt, der sie liebe und beschütze, erklärt der Trierer Bischof auf der Grußkarte.

Während im vergangenen Jahr 7600 Glückwunschkarten von den Pfarreiengemeinschaften und Pfarreien im Bistum Trier bestellt worden waren, stieg die Zahl in diesem Jahr auf 9100. In einem Begleitschreiben an die Seelsorger danken im Namen des Bischofs Ulrich Stinner, Leiter der Abteilung Pastorale Grundaufgaben im Bischöflichen Generalvikariat Trier, und Anna Werle, Referentin für Verkündigung und Ökumene, für deren Engagement in der Kommunionsvorbereitung.