Bischof diskutiert mit Professoren

Bischof diskutiert mit Professoren

TRIER. (ik) Diffiziles Thema, hochkarätige Besetzung: Die Fächer Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft der Universität laden für Montag, 13. Februar, 18 Uhr, zu einer Podiumsdiskussion unter dem Titel "Globalisierung, Neoliberalismus und Kapitalismuskritik" auf den Campus ein.

Der Trierer Bischof Reinhard Marx, VWL-Professor El-Shagi und Politik-Professor Hanns W. Maull erörtern auch die Frage: Können freier Handel und globale Finanzmärkte weltweit zu mehr Wohlstand und weniger Armut führen? Die Veranstaltung findet im Hörsaal sechs im C-Gebäude statt.

Mehr von Volksfreund