Bischof segnet Baumkreuz

HEILIGKREUZ. (rm.) Der Heiligkreuzer Kirchplatz erhält bald wieder ein Baumkreuz. Mitte September soll die in der Werkstatt des Bildhauers Thomas Föhr entstandene Nachbildung des Originals aus dem 15. Jahrhundert aufgestellt werden, die ihrerseits eine wegen schwerer Beschädigungen abgebaute Kopie ersetzt.

Die Einsegnung des neuen Kreuzes plant die Pfarrei Heiligkreuz zum Patronatsfest am Sonntag, 19. September. Den Segen soll Bischof Reinhard Marx erteilen.