1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Blandine-Merten-Realschule stimmt auf Weihnachten ein

Blandine-Merten-Realschule stimmt auf Weihnachten ein

Die Blandine-Merten-Realschule hat mit einer Adventsfeier in der Pfarrkirche Heiligkreuz Eltern und Freunde der Schule auf Weihnachten eingestimmt. Hoffnung auf Frieden vermittelte der Lichtertanz, Freude und Zuversicht brachten die Sängerinnen des Schulchores und die begleitenden Mitglieder der Mini-Band der Schule in die Kirche.

Einen weiteren Höhepunkt bildete der Auftritt der Cantores Blandinae. In einem darstellenden Spiel und einem Gedichtvortrag kam neben den freudigen Gedanken in Erwartung des Weihnachtsfestes auch das Denken an die Mitmenschen zum Ausdruck.
Im Anschluss versammelten sich die Akteure und Besucher vor der Heiligkreuzer Pfarrkirche zum Gedankenaustausch. Die dabei durchgeführte Sammlung zugunsten der Opfer des Unwetters auf den Philippinen erbrachte eine Summe von mehr als 400 Euro. Schulleiter Ulrich Holkenbrink konnte den Betrag mit Schülerinnen und Kolleginnen an den Vorsitzenden des Diözesancaritasverbandes Trier, Prälat Franz Josef Gebert, für die direkte Katastrophenhilfe auf den Philippinen überreichen. red