1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Blasenschwäche muss nicht sein

Blasenschwäche muss nicht sein

TRIER. (red) Der Gesundheitspark Trier veranstaltet am Donnerstag, 26. Januar, 19 Uhr, im Gesundheitsamt Trier, Paulinstraße 60, einen Vortrag über Beckenbodengymnastik und Haltungsschulung. Durch die Muskulatur des Beckenbodens richtet sich der Körper auf, eine bessere, gesündere Haltung ist die Folge.

Die Referentin, Gudrun Aulitzky, erläutert den Zusammenhang dieser "Kraft der inneren Aufrichtung" und der damit verbundenen Behebung einer Blasenschwäche. Gegen Inkontinenz kann man etwas tun! Leider wird diese genial durchdachte Muskelpartie erst dann unangenehm wahrgenommen, wenn sie in ihrer Funktion nachgelassen hat. Der Vortrag ist kostenfrei. Weitere Informationen unter 0651/2092-147 oder www.gesundheitspark-trier.de.