1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Blaue Lagune kommt erst in nächster Sitzung

Blaue Lagune kommt erst in nächster Sitzung

Trier (jp) Drei Anträge werden in die nächste Ratssitzung am Montag, 13. März, verschoben. Die Fraktionen haben sich am Mittwochabend nach einem fünfstündigen Sitzungsmarathon auf diese Verschiebung geeinigt.


Deshalb wird er Antrag der Unabhängigen Bürgervertretung Trier (UBT) auf eine Pachtverlängerung der Tankstelle Ostallee am Montag wieder auf der Tagesordnung stehen. Die Zukunft der sogenannten blauen Lagune ist umstritten. Sie hat viele Befürworter, doch der Stadtvorstand ist gegen die Verlängerung (der TV berichtete am 7. März).
Ebenfalls verschoben werden der Antrag der Linken "Einspruchsfrist für Jugendliche zur Datenweitergabe an die Bundeswehr öffentlich machen" und der AfD-Antrag "Kostenersparnis beim Betrieb des Stadttheaters". Die Sitzung beginnt um 17 Uhr.
Alle aktuellen Informationen gibt es am Montag unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de" text="www.volksfreund.de" class="more"%>