Blueskonzert mit David Philips im Brunnenhof

Blueskonzert mit David Philips im Brunnenhof

In der Café Bar des Trierer Brunnenhofs ist ein internationaler Newcomer der Blues-Szene zu Gast: Ralph Brauner\'s Bluescorner präsentiert den Gitarristen, Sänger und Songschreiber David Philips aus Großbritannien. Und zwar am heutigen Dienstag, 19. März, um 20 Uhr.


David Philips\' Musik wird gerne verglichen mit der von Künstlern wie Jackson Brown, Amos Lee, Ryan Adams, Eric Clapton und Jack Johnson. Erst um das Jahr 2005 entdeckte Philips sein Talent als Singer/Songwriter und seine Liebe zur akustischen Gitarre. Er schrieb seine ersten eigenen Songs, die dann später auf seinem Debüt-Soloalbum "Heal Yourself Alone” landen sollten. David Philips ist derzeit auf Europatournee.
Der Eintritt kostet 6 Euro. red

Mehr von Volksfreund