Blutspende-Transparent in Bonerath gestohlen

Blutspende-Transparent in Bonerath gestohlen

Ein großes Textil-Plakat mit der Aufschrift "Mittwoch Blutspenden" ist am Mittwoch, 18. Mai, am Ortseingang von Bonerath gestohlen worden. Das teilt der DRK-Ortsverband Ruwertal und Vorderer Hochwald mit.

Die Tat habe sich womöglich genau zu dem Zeitpunkt ereignet, als der Blutspendetermin in der Turnhalle in Schöndort stattfand, so das DRK. Das Rote Kreuz appelliert an den oder die Täter, das Transparent zurückzugeben. Eine Neuanschaffung müsse ansonsten mit Spendengeld finanziert werden, das dringend für andere Dinge benötigt werde. Laut DRK-Ortsverein fällt der für Mittwoch, 1. Juni, angekündigte Blutspendetermin aus. red