Bonerath holt den Pfarrpokal

Die Bonerather haben das diesjährige Felix-Hecker-Gedächtnisturnier im Schöndorfer Liebertswald gewonnen. Dabei treten Fußballer aus Bonerath, Hinzenburg, Holzerath, Ollmuth und Schöndorf an.

Der gebürtige Bonerather Bernd Jonas etwa (jetzt Farschweiler, rechts im Bild) hütet das Tor seiner Heimatgemeinde seit 35 Jahren, seine Söhne treten als Feldspieler für Bonerath an. Ausrichter des diesjährigen Turniers war Schöndorf. Das Turnier stand unter Leitung von Schiedsrichter Rüdiger Backes (Kell) und war mit rund 400 Zuschauern gut besucht. Ergebnisse: 1. Platz Bonerath, 2. Holzerath, 3. Schöndorf, 4. Hinzenburg, 5. Ollmuth. Der Erlös der Veranstaltung geht zu zwei Dritteln an die Kirche, zu einem Drittel an den Turnierausrichter. (anf)/TV-Foto: Anja Fait