Botschafter der Kreativität

Drei Jahre lang haben sie erfolgreich das Waschen, Schneiden, Legen gelernt - und vieles mehr: 21 junge Frauen und ein Mann haben ihre Gesellenbriefe im Friseurberuf überreicht bekommen.

Trier. "Der Friseurberuf ist einer der ältesten Handwerksberufe", stellt Matthias Schwarz, Marketingleiter bei der Sparkasse Trier, fest. 22 junge Leute können dort - im vierten Stock der Hauptgeschäftsstelle, mit herrlichem Blick auf Triers Baudenkmäler - ihre Gesellenbriefe entgegennehmen. Heute habe der Beruf geradezu Wellnesscharakter, findet Matthias Schwarz. Ein Friseur sei Typ- und Trendberater, Handwerker und Designer in einem. Für Günter Duhr, Obermeister der Innung, sind die frischgebackenen Gesellen "Botschafter in einem der schönsten Berufe", die die Kunden mit ihrer Kreativität und ihrem Können begeisterten. Erfreulich sei, dass in Sachen Einstiegslöhne nach der Einigung mit der Gewerkschaft Verdi eine Allgemeinverbindlichkeit angestrebt werde. DQ Die Absolventen sind: Hilda Alinaghizadeh, Hermeskeil (Friseurmeister Michael Klas); Annika Berens, Thalfang, (Tanjas-Kreativ-Team, T. Schumann); Nicole Bertram, Gerolstein (Friseur Ralph Helfen); Lisa Blasius, Trier (Art of Hair, Doris Fuchs); Jessica Ehm, Trier (Thonet GmbH); Maria Heiser, Trierweiler (Frisör Thonet); Saskia Hoffmann, Schweich (Studio for Hair, Nadine Knauff); Nadine Hoppstetter, Trier (Essanelle Hair Group AG); Tamara Kaufmann, Orenhofen (Thonet GmbH); Kristina Klein, Konz (Passionata-Frisuren, Patricia Marx); Johanna Maria Klemens, Geisfeld (Edgar Krämer Friseurkonzepte e.K.); Jasmin Maricak, Schillingen (Friseursalon Faber + Witt); Nicole Neumann, Kirf (Friseurmeisterin Nadine Wagner); Jaqueline Prison, Trier (Speed Hair Friseur GmbH ); Nadja Rohde, Sirzenich (Team Clever & Smart GbR, Ursula Hein); Laura Schöler, Kenn (Friseur-Team Michael Nellinger); Constanze Seibert, Hetzerath (Passionata-Frisuren Patricia Marx); Laura Terkatz, Dudeldorf (Thonet GmbH); Nadine Thamm, Trier (Ripping Hairdesign); Prüfungsbeste: Robin Poll, Adenau (Ralph Helfen, Notaufnahme); Andrea Reusch, Trier (Friseur Klaus Müller) und Carolin Thelen, Trier (Schöne Wahrheit, Inh. Simone Bollig). DQ