Brennender LKW-Reifen verursacht Stau

Brennender LKW-Reifen verursacht Stau

Trier. (red) Ein brennender LKW-Reifen hat am Donnerstag gegen 6.45 Uhr auf dem Pacelliufer/B 51 einen Verkehrsstau in Richtung Trier verursacht. Nach den Ermittlungen der Polizei bemerkte ein 47-jähriger LKW-Fahrer, dass an seinem Anhänger ein Reifen brannte.

Er hielt kurz vor der Einmündung Pacelliufer/Pellinger Straße seinen LKW an und verständigte die Feuerwehr. Es bildete sich schnell ein Stau aus Richtung Konz. Nachdem der Brand gelöscht war, wurde der Anhänger abgeschleppt. Anschließend floss der Verkehr wieder.

Mehr von Volksfreund