Brennholzversteigerung im Osburger Hochwald

Brennholzversteigerung im Osburger Hochwald

Im Staatswald des Forstamtes Hochwald, Forstrevier Sternfeld, findet am Samstag, 26. November, eine Brennholzversteigerung statt. Es werden rund 800 Festmeter langes Brennholz aus motormanueller Aufarbeitung, sowie rund 700 Festmeter drei Meter langes Holz aus Harvesteraufarbeitung angeboten.

Treffpunkt für die Versteigerung ist um 8 Uhr am Forsthaus Sternfeld. Das Holz befindet sich im Bereich Eschbach und oberhalb des Altweihers am Grasnullweg (langes Holz). Weitere Mengen liegen im Bereich Graue Eltz und an der langen Schneise (drei Meter langes Holz). Der Tax-Preis beträgt 52 Euro je Festmeter (36,40 Euro je Raummeter).
Weitere Infos beim Forstrevier Sternfeld, Telefon 06500/910486, mobil 0152/28850297. red