Broadway-Kino zeigt "Der große Ausverkauf"

Broadway-Kino zeigt "Der große Ausverkauf"

Trier. (red) Im Rahmen der Agenda-Kino-Reihe wird am Mittwoch, 19. März, um 19.30 Uhr im Broadway-Kino in Trier der Film des Deutschen Regisseurs Florian Opitz "Der große Ausverkauf" gezeigt (Deutschland 2006, Dokumentarfilm, 94 Minuten, ab 6 Jahre).

Zum Inhalt: Ein britischer Lokführer, eine philippinische Mutter, ein südafrikanischer Aktivist und die Bürger einer bolivianischen Stadt kämpfen bereits gegen das, was alle erwartet: den großen Ausverkauf. Ein Film, der die konkreten Folgen der Privatisierung im öffentlichen Dienst veranschaulicht. Im Anschluss an den Film wird die Möglichkeit zum Gespräch mit einem Vertreter des DGB Region Trier angeboten.