Bücher tauschen und plaudern im Kultur-Café

Bücher tauschen und plaudern im Kultur-Café

Trier (red) Das Seniorenbüro Trier bietet eine neue Veranstaltung an: ein Kultur-Café. Vom 26. Juli bis zum 23. August, 16 bis 18 Uhr, öffnet jeweils mittwochs im Seniorenbüro das Kultur-Café seine Tür und knüpft damit an die Tradition des ehemaligen Cafés im Haus Franziskus an.


Das Kultur-Café soll eine offene Begegnungsmöglichkeit für alle Generationen bieten. Zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen betreuen den Nachmittag.
Dabei ist jeder eingeladen, zu Hause das eigene Bücherregal durchzusehen und Bücher zum Tausch oder zur kostenlosen Mitnahme mitzubringen. Kaffee und Kuchen werden zum kleinen Preis angeboten.
Eine Anmeldung ist erforderlich beim Seniorenbüro im Kutscherhaus des Hauses Franziskus, Kochstraße 1a in Trier, Telefon 0651/75566, montags bis freitags 9 bis 12 Uhr, donnerstags 9 bis 16 Uhr.